Halte deine Umwelt sauber, laufe, spaziere, wandere, radle, skate, gehe, klettere deine Umwelt sauber…

Laufe Deine Strecke sauberAm 12.04.2015 findet zum zweiten Mal die vom Laufen total Team ins Leben gerufene Aktion “Halte deine Umwelt sauber, laufe, spaziere, wandere, radle, skate, gehe, klettere deine Umwelt sauber…” statt. Einige Läuferinnen und Läufer hatten sich deutschlandweit Ende November letzten Jahres erstmalig an dieser Aktion beteiligt. Aber natürlich war und ist es nicht so sexy, den Müll anderer Menschen aufzuheben; da sind andere Challenges oder Aktionen der Selbstdarstellung spannender. Egal, ob ich laufe, wandere oder auf dem Rad unterwegs bin, es ärgert mich immer wieder, den Müll auf und neben den Lauf-, Rad- und Wanderstrecken zu sehen. Was sind das nur für Menschen, die ihren Abfall einfach fallen lassen oder besser gleich schubkarrenweise in der Natur abladen? Über die riesigen Abfall- und Müllberge kann jeder schimpfen, aber es ist wichtig, auch Taten zu zeigen und eben auch ein Zeichen zu setzen, dass man dieses Verhalten nicht duldet und eine saubere Umwelt haben möchte. Deshalb rufe ich zur zweiten Auflage der Aktion für den 12.04.2015 auf. Diesmal sind aber nicht nur Läufer angesprochen; jeder, dem seine Umwelt etwas bedeutet, sollte an diesem Tag gezielt anpacken. Egal ob Ihr Radfahrer, Skater, Wanderer, Bergsteiger oder Spaziergänger seid, werdet Teil der hoffentlich großen Aktion für unsere Umwelt: Halte deine Umwelt sauber, laufe, spaziere, wandere, radle, skate, gehe deine Umwelt sauber…
Weiterlesen

Das 2. Laufen total- Laufcamp ist Geschichte

Laufcamp: Um den See
Vom 6. bis 8. März 2015 durfte ich Läuferinnen und Läufer aus verschiedenen Gegenden unseres Landes in Senftenberg zum zweiten Laufen total-Laufcamp begrüßen. Interessierte aus Sachsen Anhalt, Sachsen, Thüringen und Brandenburg wollten an drei Tagen mehr über das Laufen und das Lauftraining erfahren. Start war am Freitag, den 6. März 2015 um 16:30 Uhr in der Pension Mandy. Zu diesem Zeitpunkt hatten sich alle 15 Teilnehmer in Senftenberg eingefunden und die einzelnen Zimmer bezogen. Erwartungsvolle Blicke waren auf mich gerichtet als ich mit einer kurzen Ansprache das Laufcamp eröffnete. Für eine besser Verständigung untereinander wurde mit einer kleinen Vorstellungsrunde begonnen und danach ging es mit einer ersten Laufrunde weiter.
Weiterlesen

Fitnessplan erstellen: In 31 Tagen zu mehr Fitness

Fitnessplan erstellen
Ein Fitnessplan kann helfen, agiler zu werden und sich im eigenen Körper wohlzufühlen. Aber ein Trainingsplan allein reicht natürlich nicht, aktiv müsst Ihr selbst werden. Mit meinem 31-Tage-Fitnessplan möchte ich Euch Anregungen geben, um die eigene Fitness zu steigern und ein besseres Körpergefühl zu erlangen. Dazu gehören verschiedene Aspekte des Lebens, wie Sport, gesunde Ernährung, Entspannung und sich Zeit zu nehmen. Der Fitness-Trainingsplan liefert Anregungen, kann aber natürlich nicht garantieren, dass Ihr nach 31 Tagen wirklich fitter seid. Diese Verantwortung tragt Ihr natürlich selbst. Aber wenn Ihr einige Sachen aus dem 31-Tage-Plan aufgreift, dann ist die Chance schon sehr hoch. Wartet nicht auf den perfekten Tag, denn jeder Tag ist perfekt und beginnt genau jetzt mit der Umsetzung.
Weiterlesen

Erfahrungen aus 20 Jahren vegetarischer Lebensweise

20 Jahre Vegetarier
Heute möchte ich meinen Beitrag der vegetarischen Ernährung widmen, denn in vielen Blogs und Magazinen ist die Ernährung ein riesiges Thema. Es gibt immer wieder Trends zu beobachten, und irgendwelche Wissenschaftler stellen Studien vor, die von anderen Experten widerlegt werden. Selbsternannte Gurus erklären, was richtig und was falsch ist – für mich fast ein ewiger Kreislauf ohne Ende. Und viele Menschen sind für sich auf der Suche nach der idealen Lebensweise und Ernährung. Es wird ausprobiert, getestet, immer in der Hoffnung, gesund zu bleiben und/oder mehr Fitness zu erlangen. Zu früherer Zeit wurde ich sehr oft auf meine vegetarische/vegane Ernährung angesprochen. Nicht selten wurde es missverstanden, und in einigen Bevölkerungsgruppen fehlt bis zum heutigen Tag die Akzeptanz.
Weiterlesen

Weihnachtslauf für einen guten Zweck

Laufen total Weihnachtslauf
Am 20.12.2014 trafen sich nach dem Aufruf von Laufen total 18 gut gelaunte und entspannte Teilnehmer, um gemeinsam eine Runde um den Senftenberger See zu drehen. Dabei waren Mitglieder des Laufen total Teams und der Senftenberger Laufgemeinschaft, aber auch Sportler und Sportlerinnen, die dem Aufruf via Laufen total Blog, Facebook oder Twitter folgten. Mit dem Lauf war die Idee verbunden, für das Tierschutzliga-Dorf in Groß Döbbern zu spenden und damit die langjährige Initiative einer Senftenberger Gruppe zu unterstützen. Startpunkt war, wie schon so oft in diesem Jahr, der Stadthafen in Senftenberg.
Weiterlesen