Der Größenwahn greift um sich

Vom Läufer zum Säufer...Es gibt Dinge im Leben, die kann und will man nicht erklären. Irgendwann hat es mich gepackt, und es kam der Wunsch in mir auf, meine Geschichte niederzuschreiben. Schließlich schreibe ich nun schon seit über 25 Jahren; früher über Musik und Erlebnisse in der Metal- und Punkszene, später viel Persönliches und über das Laufen. Dazu habe ich in meinen mittlerweile 42 Jahren das eine oder andere erlebt. Warum also nicht einfach mal alles auf Papier bringen, in Form eines Buches? Ich höre schon den Aufschrei: Schon wieder ein Buch, welches die Welt nicht braucht. So kann man es sehen, muss man aber nicht. Ich für meinen Teil möchte einfach etwas erschaffen, zum einen, um mit gewissen Dingen abzuschließen, zum anderen aber auch, um Vergangenes nicht zu vergessen und um mich weiterhin für neue Taten zu motivieren.

Es wäre natürlich schön, wenn ich mit meinen Zeilen andere Menschen erreiche, aber es ist für mich nicht zwingend notwendig. Und auch ist mir bekannt, dass es nicht gerade auf Begeisterung stößt, wenn ein Blogger der Meinung ist, er müsse ein Buch schreiben. Aber mir ist es egal, am 1. Dezember 2014 will ich mein Erstlingswerk in der Hand halten. Inhaltlich wird es um viele Aspekte meines Lebens gehen. Die Talfahrt eines Jungen, der das Laufen für sich entdeckt hat, der später der Gesellschaft und den dazugehörigen Werten komplett den Rücken kehrte und dem späteren Wiederentdecken des Laufens. Zwei mögliche Arbeitstitel stehen bisher „Vom Läufer zum Säufer und wieder zurück…“ oder „Laufen ist Punk“. Einen kleinen Einblick erhaltet Ihr durch sechs verschiedene Leseproben, die aber noch nicht als endgültig anzusehen sind. Bin dann mal auf Eure Reaktionen gespannt.

Am 1. Dezember 2014 erscheint das Buch

Das gesamte Buch ist in 42 verschiedenen Kapiteln geplant und wird bisher ohne Fremdverlag erscheinen. Interessiert Euch das Buch oder ist es in Euren Augen totaler Blödsinn????

Interessiert Euch das Buch?

View Results

Loading ... Loading ...

Mit individueller Online-Trainingsbetreuung zum Ziel

Online-Trainingsplanung

Diese Ziele können wir gemeinsam angehen:

  • Gewichtsreduzierung/Abnehmen
  • Verbesserung der körperlichen Fitness
  • Besseres Körpergefühl gewinnen und das eigene Wohlbefinden stärken
  • eigene Ausdauerfähigkeit erhöhen
  • Laufziele erreichen, sei es eine bestimmte Laufstrecke erstmals erfolgreich zu finishen oder eine neue Bestzeit zu laufen

Informiere Dich jetzt zur Online-Trainingsbetreuung von Laufen total >>>>>>>>>>


Mein Name ist Heiko Wache und ich bin 45 Jahre alt. Ich bin zertifizierter Laufcoach, Personal Trainer und Fitnesstrainer-B. Mein beruflicher Weg gilt dem Sport als Personal Trainer mit dem Spezialgebiet Lauftraining. Weitere Informationen zu meinem Personal Training, der Online-Trainingsbetreuung und zum Laufen und der Fitness im Allgemeinen können sehr gern erfragt werden. Ihr findet mich natürlich auch auf: Facebook, Twitter und Google+.

Schreibe einen Kommentar