Am 9. Februar 2014 der Frostwiesenlauf in Burg

Frostwiesenlauf 2014
Wie in jedem Jahr lädt Anfang Februar wieder der Frostwiesenlauf zum Laufen und Walken ein. Die Laufveranstaltung findet in diesem Jahr zum 12. Mal statt. Am 9. Februar pünktlich um 11 Uhr werden die Läufer auf Distanzen von 10, 20 und 30 Kilometer geschickt. Das Schöne am Frostwiesenlauf ist, dass es sich um keinen Wettkampf handelt. Mitmachen, den Spreewald genießen und der Spaß am Laufen ist alles, was zählt. Im Rahmen der Lausitz Laufserie gibt es für alle Teilnehmer die volle Punktzahl zu erzielen. Ich denke, ein großer Anreiz für Sportler, die sich Jahr für Jahr an der Serie beteiligen. Gestartet wird wie in den letzten Jahren am Landhotel in Burg-Kauper.

In der Geschichte des Frostwiesen-Laufes gab es wettertechnisch wirklich schon fast alles zu erleben. Streckenverlegungen wegen zu viel Schnee, wirklich kalte Temperaturen, bei denen der Frostwiesenlauf seinem Namen alle Ehre bereitet hatte, und Läufe, die eher dem Frühling nahe waren. Also ist von dieser Seite auch in diesem Jahr alles möglich; wir lassen uns überraschen.

Frostwiesenlauf 2014

Der Frostwiesenlauf ist ein reiner Erlebnislauf, bei den es nicht um Zeiten und Platzierungen geht. Es wird keine Wertung oder Zeitnahme geben, jeder Sportler erhält nach Erreichen der Ziellinie eine persönliche Teilnehmerurkunde. Auf der Strecke gibt es in regelmäßigen Abständen Verpflegungspunkte, was vor allem für die Teilnehmer der 20 und 30 Kilometer von großem Interesse sein wird. Bis 15 Uhr sollten alle Sportler das Ziel am Landhotel in Burg erreicht haben.

Wer nach dem Lauf noch den Wunsch nach Ruhe und Entspannung verspürt, kann diesem im Landhotel nachkommen. Bis zum jetzigen Zeitpunkt sind über 300 Läuferinnen und Läufer gemeldet; die Zahl wird sicherlich in den nächsten Tagen noch stark steigen. Ich glaube, 2013 haben fast 800 Läuferinnen und Läufer den Weg in den Spreewald zum Frostwiesenlauf gefunden.

Weitere hilfreiche Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der Frostwiesenlauf Website.

Start beim Frostwiesenlauf 2013

Start beim Frostwiesenlauf 2013


Mit individueller Online-Trainingsbetreuung zum Ziel

Online-Trainingsplanung

Diese Ziele können wir gemeinsam angehen:

  • Gewichtsreduzierung/Abnehmen
  • Verbesserung der körperlichen Fitness
  • Besseres Körpergefühl gewinnen und das eigene Wohlbefinden stärken
  • eigene Ausdauerfähigkeit erhöhen
  • Laufziele erreichen, sei es eine bestimmte Laufstrecke erstmals erfolgreich zu finishen oder eine neue Bestzeit zu laufen

Informiere Dich jetzt zur Online-Trainingsbetreuung von Laufen total >>>>>>>>>>


Mein Name ist Heiko Wache und ich bin 45 Jahre alt. Ich bin zertifizierter Laufcoach, Personal Trainer und Fitnesstrainer-B. Mein beruflicher Weg gilt dem Sport als Personal Trainer mit dem Spezialgebiet Lauftraining. Weitere Informationen zu meinem Personal Training, der Online-Trainingsbetreuung und zum Laufen und der Fitness im Allgemeinen können sehr gern erfragt werden. Ihr findet mich natürlich auch auf: Facebook, Twitter und Google+.

Schreibe einen Kommentar