Gesund laufen – ein Leben lang

Gesund laufen Rezension

Toll am Laufsport sind die vielen verschiedenen Facetten und die Einfachheit, wobei Letzteres eine reine Betrachtungsweise ist. Es kann aus allem eine Wissenschaft gemacht werden. Aber gerade für Laufeinsteiger ist es wichtig, dass es gut nachvollziehbare Informationen und Tipps rund um den Laufsport gibt. Es geht um den Spaß am Laufen und um die vielen positiven Effekte, welche uns dieser Sport bringt. Im Buch „Gesund laufen, ein Leben lang“ behandelt Sonja von Opel den schonenden Weg zu Fitness, Gesundheit und Wohlbefinden.

Ein Blick in die Parks, Städte und Wälder des Landes zeigt: Laufen ist beliebt; jeder kann für sich seine Erfüllung in diesem Sport finden. Für einige ist es die Vorbereitung auf verschiedene Laufevents und die Teilnahme an Wettkämpfen. Hier gibt es Läufer, die vor allem die großen Events lieben. Dazu gehören Stadtläufe und Marathons, die mehrere tausend Teilnehmer vorweisen. Dann gibt es Läufer, die eher die kleinen Läufe zu schätzen wissen. Dort sind wenige hundert Teilnehmer am Start. Vor allem die familiäre Atmosphäre macht diese Läufe so besonders. Wenig Schnickschnack drumherum, dafür eine abwechslungsreiche Laufstrecke, weniger Gedrängel auf derselben und oft ein wunderbares Kuchenbüfett im Ziel.

Dann gibt es Läufer, die im Laufen mehr sehen als den Wettstreit um Platzierungen und Zeiten. Einfach laufen, um sich wohlzufühlen, der Gesundheit etwas Gutes zu tun und um den alltäglichen Stress hinter sich zu lassen. Egal, was auch das Ziel ist, alle Läufer eint aber zum Großteil ein Ziel, nämlich langfristig Freude und Spaß am Sport zu haben und diesen ohne gesundheitliche Einschränkungen und verletzungsfrei durchführen zu können. Und genau dort setzt „Gesund laufen“ an.

Gesund laufen

Sonja von Opel hat mittlerweile einige Bücher geschrieben. Dazu gehören zum Beispiel folgende Werke:

Das vorliegende Buch „Gesund laufen…“ richtet sich aus meiner Sicht an Menschen, die mit dem Laufen beginnen oder an Sportler, die nützliche Informationen zum Lauftraining erhalten möchten, um langfristig ohne Einschränkungen zu trainieren. In der Praxis sehe ich leider immer noch zu oft die sich wiederholenden Bilder, dass zu schnell begonnen wird und vor allem die Umfänge zu schnell erhöht werden. Nicht selten treten nach kürzester Zeit erste Verletzungen auf, oder die Lust am Laufen geht verloren. Es herrscht Frust und die seltsame Überzeugung, dass Laufen bei einem selbst nicht funktioniert. Genau dies betrachte ich als so schade, denn das Laufen kann bei viel mehr Menschen funktionieren und viel mehr Menschen hätten die Möglichkeit, die positiven Effekte des Laufens zu erleben – wenn einige wenige Dinge beachtet werden.

Sonja von Opel kann sicherlich mit ihrem Laufbuch einen positiven Teil dazu beitragen, dass der Spaß am Laufen langfristig erhalten bleibt. „Gesund laufen“ ist in unterschiedliche Kapitel aufgeteilt. Am Anfang geht es im Allgemeinen um den gesunden Laufeinstieg, dann werden die unterschiedlichen Läufertypen und die Unterschiede von Männern und Frauen betrachtet. Die Autorin ist dabei der Meinung, dass Männer eher gegeneinander, Frauen jedoch eher miteinander laufen. Aus meiner Praxis als Personal Trainer heraus kann ich diesem Punkt aber nicht ganz folgen oder besser, dieser ist mir zu pauschal. Eines ist aber insgesamt zu beobachten (und da nehmen sich Männlein und Weiblein nicht viel), es werden kurzfristig oft zu hohe und unrealistische Ziele angesetzt und langfristig wird zu klein gedacht.

Danach gibt es eine Rubrik, in der typische Läuferfragen/Wünsche beantwortet werden. So wird beispielsweise der Frage nachgegangen, wie der Halbmarathon in 1:39:59 h gelaufen werden kann. Weiterhin finden sich Motivationstricks, einige Trainingspläne für Anfänger bis hin zum Marathonläufer. Und in der Rubrik Alternativtraining bekommt Ihr genügend Futter für die eigene Laufpraxis. Es werden das Lauf-ABC behandelt, Dehnprogramme und einfache Mobilisierungsübungen vorgestellt sowie ein sinnvolles Krafttraining erörtert. Alle Übungen werden ausführlich erklärt und mit aussagekräftigen Fotos untermauert. Gerade als Laufeinsteiger findet Ihr hier die eine oder andere passende Übung, die Euch und Euren Laufstil weiterbringt und Euch ein Schritt weiter in Richtung gesund zu laufen, begleitet.

Zusammenfassung

Wunderläuferland Kenia

  • Titel: Gesund laufen, ein Leben lang
  • Verlag: Bruckmann
  • Autor: Sonja von Opel
  • Buch: 192 Seiten
  • ISBN-13: 978-3765489952
  • Bei Amazon bestellen*

Das Buch „Gesund laufen“ wurde mir vom Bruckmann Verlag zur Verfügung gestellt. Dennoch hat der Verlag keinen inhaltlichen Einfluss auf diese Rezension.


Mit individueller Online-Trainingsbetreuung zum Ziel

Online-Trainingsplanung

Diese Ziele können wir gemeinsam angehen:

  • Gewichtsreduzierung/Abnehmen
  • Verbesserung der körperlichen Fitness
  • Besseres Körpergefühl gewinnen und das eigene Wohlbefinden stärken
  • eigene Ausdauerfähigkeit erhöhen
  • Laufziele erreichen, sei es eine bestimmte Laufstrecke erstmals erfolgreich zu finishen oder eine neue Bestzeit zu laufen

Informiere Dich jetzt zur Online-Trainingsbetreuung von Laufen total >>>>>>>>>>


Mein Name ist Heiko Wache und ich bin 45 Jahre alt. Ich bin zertifizierter Laufcoach, Personal Trainer und Fitnesstrainer-B. Mein beruflicher Weg gilt dem Sport als Personal Trainer mit dem Spezialgebiet Lauftraining. Weitere Informationen zu meinem Personal Training, der Online-Trainingsbetreuung und zum Laufen und der Fitness im Allgemeinen können sehr gern erfragt werden. Ihr findet mich natürlich auch auf: Facebook, Twitter und Google+.

Schreibe einen Kommentar