Laufkurse und Fitnesskurse in Dresden – Termine und Durchführung 2020

Ich, Personal Trainer Heiko Wache, führe regelmäßig verschiedenste Laufen total Laufkurse in Dresden und auch Fitnesskurse Outdoor durch. Die einzelnen Kurse umfassen in der Regel 60-90 Minuten und haben verschiedene Inhaltsschwerpunkte.

Oberste Priorität hat dabei die gesamtheitliche Betrachtung des Lauftrainings/Outdoortrainings und die Vermittlung in der Praxis. Zur jeweiligen Veranstaltung gibt es eine konkrete Zielgruppe, die angesprochen wird. So ist mir ganz wichtig, dass Laufeinsteiger keine Berührungsängste haben.

Es geht in den Laufkursen in Dresden nicht darum, wer schneller ist, oder welche Bestzeit jemand besitzt. Es geht um die praktische Vermittlung von Wissen, welches Du dann ins eigene Training einfließen lassen kannst. Es gibt kein zu langsam und es ist auch nicht schlimm, mal Pausen während des Laufens einzulegen.

Laufkurse in Dresden und Fitnesskurse in Dresden

Laufkurse in Dresden und Fitnesskurse sind sinnvoll, um einen guten Einstieg ins Lauftraining zu finden. Gerade Laufeinsteiger werden in den Bereichen Lauftempo, Lauftechnik und Trainingsplanung profitieren. Viele dieser Dinge können und werden in den einzelnen Kursen in Dresden im praktischen Training behandelt und durchgeführt. Jeder kann laufen und mir ist wichtig, dass Du lange und mit viel Spaß laufen kannst – ohne Verletzungen und mit vielen Erfolgserlebnissen.

Ambitionierte Sportler erhalten Anregungen, um das eigene Lauftraining zu optimieren und an der eigenen Lauftechnik zu arbeiten. Nach vielen Jahren des üblichen Trainings kann es hilfreich sein, mal neue Wege zu gehen und andere Dinge auszuprobieren. Sollte es einzelne Themenschwerpunkte geben, die Du mal für einen Kurs in Dresden wünschst, dann kannst mich dazu natürlich auch kontaktieren.

Einzelne Laufen total Laufkurse 2020 in Dresden

Laufkurse Dresden

Samstag, 25.07.2020 von 10:00 bis 12:00 Uhr in Dresden (Cossebaude-Bahnhof), Laufkurs (Schwerpunkt: Trailrunning) mit Heiko Wache
Teilnehmerzahl: höchstens 9 Personen; Zielgruppe: Laufeinsteiger und läuferisches Mittelfeld, Kosten: 20,- Euro p.P. (inkl. gesetzl. Umsatzsteuer)

Inhalt:

  • Kennenlernen vom Trailrunning, Strecken finden und verschiedene Techniken

Freitag, 10.07.2020 von 18:00 bis 19:30 Uhr in Dresden (Ostragehege), Laufkurs (Schwerpunkt: Lauftechnik/Lauf-ABC) mit Heiko Wache
Teilnehmerzahl: höchstens 9 Personen; Zielgruppe: Laufeinsteiger und läuferisches Mittelfeld, Kosten: 15,- Euro p.P. (inkl. gesetzl. Umsatzsteuer)

Inhalt:

  • Sensibilisierung für den eigenen Laufstil und verschiedene Laufstile kennenlernen
  • Koordination, Lauf-ABC, Steigerungsläufe

Freitag, 26.06.2020 von 18:00 bis 19:30 Uhr in Dresden (Ostragehege), Laufkurs (Schwerpunkt: Allgemeines Lauftraining) mit Heiko Wache
Teilnehmerzahl: höchstens 9 Personen; Zielgruppe: Laufeinsteiger und läuferisches Mittelfeld, Kosten: 15,- Euro p.P. (inkl. gesetzl. Umsatzsteuer)

Inhalt:

  • Erwärmung, Lauf-ABC, Koordination
  • laufspezifische Kräftigungen zur Stabilisierung
  • Inhalte zur Verbesserung der eigenen Ausdauer

Kontakt/Anmeldungen/Fragen zu den Laufkursen in Dresden

Heiko Wache
Telefon 01511 2718082 (gern auch per Whatsapp)

kontakt@laufen-total.de

Bei der jeweiligen Anmeldung für die Laufkurse in Dresden benötige ich Deinen Vornamen, Namen, Alter und Kontaktdaten (um eventuelle Terminlichkeiten und Treffpunkte abzustimmen) und natürlich den Kurs, an dem Du teilnehmen möchtet.

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Deiner Anfrage gelöscht. Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@laufen-total.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in meiner Datenschutzerklärung.*Datenschutzerklärung.*

    Für die Laufen total Kurse gelten folgende Hygieneregeln

    1. Es gilt die Allgemeinverfügung Vollzug des Infektionsschutzgesetzes Maßnahmen anlässlich der Corona Pandemie.
    2. Bitte nur gesund und ohne COVID-19-Verdacht zum Kurs erscheinen.
    3. Die Husten-und Nieseetikette ist zu beachten und einzuhalten.
    4. Es werden nur 9 Personen zum jeweiligen Kurs zugelassen.
    5. Der Trainingsabstand zur jeweils anderen Person beträgt 2 m und wird auch mit Abstandsmarkierungen festgelegt.
    6. Haltungsverbesserungsvorschläge geschehen nur aus angemessener Entfernung. 
    7. Die Kursgebühr wird im Vorfeld per Überweisung bezahlt.
    8. Körperlicher Kontakt zu anderen Sportlern ist untersagt.

    10-Wochen Laufen total – Laufkurs für Einsteiger und das „glorreiche“ Mittelfeld in Dresden (zurzeit keinen aktuellen Termine)

    Dieser 10-Wochen-Kurs ist für alle Laufeinsteiger und das „glorreiche“ Läufermittelfeld gedacht. Ziel ist es, einen Einstieg/Wiedereinstieg in das Training zu finden und/oder neue Reize im eigenen Training zu setzen und natürlich in einer Gruppe zu trainieren. Nach den 10-Wochen ist es möglich eine bestimmte Strecke ohne Pause oder eine bestimmte Strecke schneller zu laufen.

      

    (1) Schwerpunkt: Allgemeines Lauftraining

    (2) Schwerpunkt: Lauf ABC/Koordination

    (3) Schwerpunkt: Laufkraft

    (4) Schwerpunkt: Ausdauer

    (5) Schwerpunkt: Allgemeines Lauftraining

    (6) Schwerpunkt: Lauf ABC/Tempo

    (7) Schwerpunkt: Treppentraining

    (8) Schwerpunkt: Ausdauer

    (9) Schwerpunkt: Lauf ABC/Tempo

    (10) Schwerpunkt: Lauf ABC/Tempo


    Die Kosten für den gesamten 10 Wochen-Laufkurs liegen bei 170,- Euro inkl. Mehrwertsteuer. Wenn Termine nicht wahrgenommen werden können, gibt es keine Erstattung der Gebühr. Was hast Du von dem 10-Wochen-Laufen total Laufkurs:

    • 10-Trainingseinheiten (je 75 min) unter Anleitung
    •  ein Mustertrainingsplan für 10-Wochen (zwei unterschiedliche Leistungsziele)
    • Whatsapp-Gruppe zum internen Wissensaustausch und für Trainingsverabredungen
    • 1 Turnbeutel für Deine Laufsachen
    • ganz viel Motivation und Wissen 

    Einige Feedbacks bisheriger Teilnehmer bei den Laufkursen in Dresden

    Katrin H. (Leipzig)
    Am 10.07.2020 hieß es endlich, zum Kurs zu Heiko nach Dresden zu fahren. Corona bedingt musste der Kurs ja im März ausfallen.  Seit Ende 2018 betreut mich Heiko im Online-Training (das ich wirklich jedem ans Herz legen kann), nachdem ich im März 2018 an einem seiner Laufcamps teilgenommen hatte. So war es schon toll, sich mal wieder live zu treffen.

    Nun hieß es also Lauf-ABC, bisschen Laufanalyse, viele Übungen zur Verbesserung der Laufperformance und zur Vermeidung evtl. laufbedingter Verletzungen.  Wir waren eine tolle Truppe und Spaß hatten alle. Heiko’s unkomplizierte und direkte Art mochte ich vom ersten Tag an und gerade bei diesem Kurs kam das bei allen gut an. 1 1/2 Stunden im Dresdener Großen Garten waren leider viel zu schnell vorbei. Ich habe wieder viel gelernt und kann es im Training umsetzen. Jederzeit wieder.

    Kerstin G. (Dresden)
    Es war mein erster Laufen total Laufkurs bei Heiko Wache und ich war etwas aufgeregt wie es so abläuft und ob ich da mithalten kann. Aber schon nach den ersten Minuten war klar, “ alles richtig gemacht“. Der Kurs im Großen Garten war super, habe viel neues erfahren und auch schon einiges umsetzten können. Heiko geht auf jeden ein. Es war nicht mein letzter Laufen total Laufkurs.

    Laura Ch. (Dresden)
    Ich wollte schon seit langer Zeit an einem Kurs von Heiko teilnehmen und endlich hat es geklappt! Es freut mich, dass er wieder in Dresden sowas anbietet. Der Kurs war sehr hilfreich, Heiko ist in der Kommunikation sympatisch und direkt. Das macht die Stimmung angenehm und den Laufkurs effektiv. Super fand ich seine Anmerkungen zum Laufstil, man erhält solche Tipps nicht bei anderen Veranstaltungen. Gerne wieder.

    Birgit V. (Dresden)
    Als absolute Laufanfängerin fand ich besonders beeindruckend wie Du es schaffst, die Leute auf unterschiedlichsten Laufniveau unter einen Hut zu bringen und allen Tipps für das weitere Training auf leichte Art zu vermitteln.

    Außerdem kam sehr gut rüber (und für mich auch sehr hilfreich), wie wenig sinnvoll es ist, nur seine Kilometer per App zu sammeln und wie wichtig stattdessen, an Koordination, Gelenkstabilisierung und Laufstil zu arbeiten. Vielen Dank für ein sehr schönes Lauftraining im Großen Garten.

    Rita S. (Lauchhammer)
    Ich war sehr zufrieden mit dem Training. Gleich am nächsten Tag habe ich versucht, die neuen Erkenntnisse im eigenen Lauftraining umzusetzen. Bei mir war es die falsche Armhaltung. Und du hast Recht, man läuft gleich aufrechter und ich würde auch sagen mit mehr Ansporn.

    Antje O./Dresden
    Recht vielen Dank für diese wirklich informative Stunde. Man merkt, dass das Laufen Dir Freude macht.

    Mit den Armen, das war mir so nie bewusst. Die neu gewonnene Erkenntnis konnte ich an meinem freien Tag sogleich umsetzen. Ich hatte das Gefühl, es lief sich einen Ticken leichter. Und ich musste immer nur an die Stöckchen denken, schon war alles prima.

    Auch die Übungen aus dem Lauf ABC fand ich sehr gut, meine Muskeln allerdings weniger. Ich fand es super, dass Du auch immer ein Auge drauf hattest, was wir grad für Unsinn verzapfen. Es ist auch gut, dass wirklich jeder in seinem Tempo laufen kann. Ich fand es so, wie es war, absolut richtig.

    Torsten E./Dresden
    Deine beiden Laufkurse in Dresden waren wieder „gehaltvoll“, sowohl in sportlicher Sicht, als auch an Informationen. Mit Deiner unkonventionellen Art bringst Du das Wissen und Können trotzdem auf den Punkt rüber.
    Es macht immer wieder Spaß dabei zu sein!

    Karin N. (Freital)
    Der Laufkurs im Großen Garten war für mich eine doppelte Bereicherung. Ich lernte viele interessante Leute kennen und alle mit der Leidenschaft zu laufen. Und ich lernte meinen Mentor in Sachen Laufen kennen, was sonst immer über Email stattfand. Übungen wurden vertieft bzw. auch mal ausführlich trainiert in toller Atmosphäre. Danke Heiko Wache. Im nächsten Jahr bin ich auf alle Fälle dabei.

    Nicole N. (Dresden)
    Aus gesundheitlichen Gründen musste ich mit dem Laufen eine Zeit lang pausieren. Für den Wiedereinstieg in mein Lauftraining war der Laufkurs mit Heiko Wache für mich perfekt. Nicht nur, weil ich wieder voll motiviert wurde! Ich habe gleich beide Laufkurse in Dresden absolviert. So konnte ich rundum vom allgemeinen Lauftraining bis hin zur Lauftechnik mir wertvolle Tipps und auch Hinweise zur Verbesserung meiner eigenen Lauftechnik holen. Besonders die lockere, symphatische und offene Art von Heiko hat richtig Spass gemacht! Gerne wieder, es werden ja viele weitere gute Kurse angeboten.

    Ines K. (Dresden)
    Ich bin ja eigentlich kein Laufanfänger mehr, trotzdem hatte ich mich im September für beide Laufen total Laufkurse mit Heiko Wache im Großen Garten gemeldet. Bisher hatte immer für mich allein trainiert. Die Theorie von Fußzirkel und Lauf ABC kannte ich zwar, hatte auch bereits einige Einheiten in meinem Training eingebaut, aber ich war doch sehr unsicher, was die korrekte Ausführung und auch meinen Laufstil allgemein betrifft.

    Für mich war es daher sehr hilfreich, dass sich ein Profi das Ganze einmal ansieht und mir noch den ein oder anderen Tipp gegeben hat. Die Kurse waren sehr abwechslungsreich gestaltet und auch für Laufanfänger super gut geeignet. Durch die kleine Gruppe von Läufern konnte Heiko ganz individuell auf jeden einzelnen eingehen. Die Übungen wurden nicht nur vorgeführt, sondern auch gleich einige Male von den Kursteilnehmern unter den wachsamen Augen des Trainers geübt.

    Die Zeit verging sehr schnell. Ich werde auf jeden Fall in regelmäßigen Abständen wieder an den Laufkursen teilnehmen, damit ich mein Training auch weiterhin optimal gestalten kann.

    Sandy H. (Dresden)
    Im September war es soweit und ich habe mich zu meinem ersten professionellen Laufkurs in Dresden angemeldet. Nachdem mein Training für den ersten 10 km Lauf mit abnehmender Kondition ein jähes Ende mit einem Bänderanriss nahm, wollte ich unbedingt einem Profi zuhören.

    Der Laufkurs war toll! Heiko Wache ist auf Anhieb sympathisch und weiß genau worauf er achten muss. Er erzählt nicht stur die Theorie und zeigt Beispiele wie ein Lauf-ABC auszusehen hat! Er ließ uns im Großen Garten hopsen, springen, rennen und sprinten. Dabei schaute er sich jeden Läufer genau an und gab Tips was zu verbessern ist. Die Zeit war viel zu schnell vorbei und mein Fazit ist: es lohnt sich! Selbst wenn man viele Übungen schon kennt, der Heiko hat immer noch noch eine Idee! Beim nächsten Laufkurs will ich wieder dabei sein.

    Vanessa H. (Dresden)
    Ich habe beide Laufen total Laufkurse in Dresden besucht. Ich fand beide Kurse für mich sehr effektiv und motivierend. Ich habe gelernt, dass es als Anfänger zu Beginn nicht auf die Geschwindigkeit ankommt. So konnte ich mittlerweile in meinem eigenen Lauftraining beispielsweise wirklich meine Ausdauer verbessern. Auch aus dem sehr umfangreichen Lauf-ABC konnte ich vieles für mich übernehmen und im regelmäßigen Training einbauen.

    Die Gruppen sind klein gehalten, so dass wirklich auf jeden Läufer individuell eingegangen werden kann. Das war für mich sehr wichtig, da ich in meinem Laufstil unsicher war und somit auch all meine Fragen beantwortet bekommen habe. Ich kann jedem Einsteiger diese Laufen total Laufkurse in Dresden empfehlen! Auch Fortgeschrittene, welche mit mir den Kurs besucht haben, konnten offensichtlich Neues dazulernen.