Laufkurse für Anfänger, der erfolgreiche Weg zum Laufeinstieg

Laufkurse Anfänger

Durch Laufkurse erhalten Laufeinsteiger Wissen zum Lauftraining. Es werden deutschlandweit Kurse zu unterschiedlichsten Themen und Zielsetzungen angeboten. Der Fokus liegt meist in der praktischen Vermittlung von Wissen. Themen zur Lauftechnik, Krafttraining für Läufer, Koordinationstraining, allgemeines Lauftraining, Mobilisierung, Tempotraining, Trainingsgestaltung sind für einen Großteil der Laufanfänger von Interesse. Neben diesen themenspezifischen Laufkursen bieten zielorientierte mehrwöchige Angebote die Möglichkeit in der Gruppe und unter Anleitung eines erfahrenen Läufers oder Trainers, zu trainieren.

Die inhaltliche Ausrichtung und der Aufbau der Laufkurse für Anfänger wird von den Erfahrungen und Kompetenzen der Lauftrainer und Personal Trainer bestimmt.

Hast Du Interesse an einer Laufkursteilnahme? Bringe in Erfahrung, was Dir wichtig ist. Deine Teilnahme beinhaltet persönliche Erwartungen und Wünsche. Kläre im Vorfeld, welche Themen Dich zum Erreichen Deiner Ziele weiterbringen.

Laufkurse für Anfänger

Was erwartest Du als Laufeinsteiger von einem Laufkurs – Fragestellungen helfen

  • Möchtest Du ein bestimmtes Laufziel erreichen und benötigst dafür professionelle Unterstützung und die Motivation einer Gruppe?
  • Hast Du das Gefühl, es geht im Training nicht mehr vorwärts? Bist Du auf der Suche nach neuen Ideen und Anregungen?
  • Benötigst Du Abwechslung und willst den eigenen Horizont erweitern?
  • Du möchtest den Kurs nutzen, um Gleichgesinnte zu treffen und Kontakte zu knüpfen.
  • Dich interessiert es, mehr über Deine Lauftechnik zu erfahren und wie Du es schaffst, Deinen Laufstil effektiv zu verbessern.
  • Die Laufkurse für Anfänger bieten Anregungen für die komplette Umsetzung eines Trainings. Du klärst für Dich, welche Möglichkeiten bestehen, um abwechslungsreich zu trainieren.
  • Aus der persönlichen Erfahrung als Laufcoach und Personal Trainer, der selbst Laufkurse in Dresden, Cottbus, Berlin, Oranienburg und Leipzig durchführt, weiß ich, dass viele Laufeinsteiger den Anfang als Hürde betrachten. Hilfestellungen werden benötigt, um die Angst vor dem Laufen zu nehmen. Aus meiner Sicht ist Motivation und Freude am Laufen der Schlüssel zum Erfolg.
  • Fragen zur Atmung, der Körperhaltung, dem Tempo, passender Laufbekleidung werden bei den meisten Laufkursen besprochent. Der aktive Wissensaustausch unter den Laufkursteilnehmern ist nicht zu unterschätzen.
  • Du bist auf der Suche nach einem Trainer, der Dich weiterbringt und auf Deinem sportlichen Weg begleitet? Beobachte ob der Coach des Laufkurses Deinen Wünschen und Ansprüchen entspricht. Bringt er die nötige Leidenschaft und Motivation mit? Schafft er es das Wissen verständlich zu vermitteln? Wie geht der Lauftrainer mit den Kursteilnehmern um und in welcher Form geht er auf Wünsche ein?
  • Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob das Laufen der passende Sport für Dich ist, dann werden durch die Laufkurs-Teilnahme viele Fragen geklärt.

Nach der Klärung geht es auf die Suche nach passenden Laufkursen. Hierbei bietet sich die Internetrecherche als schnelle Wissensquelle an. Der Besuch regionaler Fitnessstudios oder Lauftreffs bringt weitere wertvolle Erkenntnisse, ob in Deiner Gegend Laufkurse angeboten werden.

Angst vor der Laufkurs-Teilnahme?

Laufeinsteiger fehlt der Mut zur eigenen Leistung. Ich erhalte viele skeptische Anfragen, bevor sich Menschen zu einem Kurs anmelden. Meist ist die Angst groß in der Gruppe zu versagen und vielleicht Letzter zu sein. Diese Skepsis kann ich für meinen Laufen total Laufkurs allen Teilnehmern nehmen. Denn ein Kurs ist kein Wettrennen. Er dient dazu gemeinsam zu trainieren und praktisches Wissen übermittelt zu bekommen.

Persönlich ist mir vor jedem Laufkurs eine kurze Ansprache wichtig. Sinn ist es den Teilnehmern Ängste zu nehmen und zu vermitteln, egal wie langsam oder schnell jemand ist, dass ein respektvoller Umgang untereinander selbstverständlich ist. Körperstatur und Alter spielen keine Rolle, es geht einzig und alleine um das Lauftraining und dem gemeinsamen Willen, was für die eigene Trainingspraxis zu lernen.

Die meisten Laufkurse geben den Hinweis in der Ausschreibung, für welche Personen der Kurs geeignet ist. Es gibt neben den Laufkursen für Anfänger, Kurse die sich an ambitionierte Läufer richten. Wenn Du Dir unsicher bist, dann frage bei dem Trainer oder Kursleiter nach.

Laufkurse

Deine Vorteile

Ich möchte Dir hier eine Aufzählung von Themen geben, die so oder in ähnlicher Form vermittelt werden und von denen Du bei den Laufkursen profitierst:

  • Erwärmung vor dem Training
  • Durchführung des Lauf ABC und erlernen der Übungen
  • Koordinationstraining für Läufer
  • Laufspezifische Kräftigungen zur Stabilisierung
  • Wissen um die persönliche Leistungsfähigkeit und Ausdauer verbessern
  • Sensibilisierung für den eigenen Laufstil
  • Verschiedene Formen des Tempotrainings
  • Kennenlernen von Workouts zur Verbesserung der Kraft
  • Gesamtheitliches Krafttraining für Läufer

Frage bei den einzelnen Anbietern nach, welche Inhalte die Kurse behandeln.

Habe Mut!

Es wäre schön, wenn Dich der Beitrag ein wenig motiviert, einen regionalen Laufkurs zu besuchen. Nutze die Chance für Deine Trainingsmotivation. Die Erfahrung anderer Sportler und Trainer ist viel Wert, sie kann Dich bestärken auf Deinem weiteren Trainingsweg. Kann Dir neue Wege aufzeichnen und neue Denkansätze vermitteln.

Noch mehr geballtes Wissen zum und über das Lauftraining, in Praxis und Theorie ...

... erhältst Du bei den Laufen total Laufcamps. Werde Teil eines sehr spannenden Wochenendes und hole Dir weitere Informationen. Die Laufen total Laufcamps und die Laufwoche sind ausdrücklich "auch" für Laufeinsteiger geeignet. Termine und Informationen dazu hier >>>>>>>>>>>>>>>>


Mein Name ist Heiko Wache und ich bin 46 Jahre alt. Ich bin zertifizierter Laufcoach, Personal Trainer und Fitnesstrainer-B. Mein beruflicher Weg gilt dem Sport als Personal Trainer mit dem Spezialgebiet Lauftraining. Weitere Informationen zu meinem Personal Training, der Online-Trainingsbetreuung und zum Laufen und der Fitness im Allgemeinen können sehr gern erfragt werden. Ihr findet mich natürlich auch auf: Facebook.